Vorverkauf:
Mo–Sa 14.30-18.30 Uhr
So 14-16 Uhr
Di, Do, Fr, Sa
zusätzlich 10-12 Uhr

Billette: 052 212 31 13

NUR BARZAHLUNG MÖGLICH


Abendkasse:
1 Stunde vor Vorstellungsbeginn

Kein Vorverkauf an der Abendkasse
> Online bestellen
Besonderes:
Nur Barzahlung möglich!

26. Juli - 17. August 2019

Mo/Di/Mi/Fr/Sa/ 20 Uhr, So 17 Uhr

Schiff über Bord
Schwank von Dany von Wattenwyl

Eine Kreuzfahrtschiff-Flotte wird von einer grossen Gesellschaft aufgekauft. Da die neue Besitzerfirma gewinnorientiert ist, drängt sie sofort auf Kostenreduktionen. Das kleine Kreuzfahrtschiff «Sausewind» steht nun im Fokus dieser Restrukturierungen. Weil das Schiff seit Jahren schlechte Passagierzahlen aufweist, wird der Mannschaft sehr schnell klar, dass sie wegrationalisiert wird, wenn nicht ein Wunder geschieht. Als die Crew mitbekommt, dass der oberste Boss der Besitzerfirma persönlich vorbeikommt um sich bei einer Reise selber einen Eindruck des Schiffes zu machen, sieht die Crew ihre Chance. Sie wollen dem Chef ihr Schiff von der besten Seite präsentieren. Doch leider gibt es kaum Passagiere, worauf die Crew beschliesst, dass alle neben ihrer normalen Arbeit an Bord auch noch Passagiere spielen müssen. So wird der Eindruck erweckt, dass es viele Leute an Bord hat. Mit viel (Un-)Geschick probieren sie diesen Mehrfachrollen gerecht zu werden, aber da sie ja auch noch einen Job auf dem Schiff auszuüben haben, fliegt der Schwindel auf.

Bis das Schicksal ihnen einen Trumpf in die Hände spielt…

Anton Ankerle   Philippe Roussel
Harry Schöner   Christof Oswald
Michail Mechanski   Rafael Luca Oliveira
Eva Vogel   Klara Rensing
Billy Bob John James   Winfried Goos
Jessica James   Susanne Huber
Lorena Frizzante   Regina Speiseder
Viktor Kummerle   Nick Robin Dietrich
Marlene Brando   Gabriela Steinmann

Regie   Jean-Claude Bordet

Aufführungsrechte: Breuninger Theaterverlag