Schauspielerinnen

Klara Rensing

Klara Rensing ist in Sursee aufgewachsen. Tanzunterricht erhielt sie bereits in frühestem Kindesalter. Erste Bühnenluft konnte sie als Tänzerin in zahlreichen Ballett-Produktionen der Schule für Künstlerischen Tanz am Stadttheater Sursee atmen. Später durfte sie bereits bei Operetten wie "Der Bettelstudent" und "Gasparone" mitwirken, wodurch sie auch ihre Leidenschaft zum darstellerischen Beruf fand. Weiter erhielt sie im Rahmen des Berufsvorstudium regelmässigen Schauspielunterricht an der Musical Factory in Luzern.
Ihr erstes Engagement erhielt sie vom Stadttheater Luzern in "Rocky Horror Show". Bis Mai 2019 absolvierte sie die Ausbidlung an der Performing Academy in Wien. In deren Koproduktion mit dem Theater der Jugend Wien war sie in der Rolle Annie in "13 - Das Musical" im Planet.tt Vienna zu sehen. Klara Rensing ist auch immer wieder am SommerTheater zu sehen.