Die Büros des Sommer-
Theaters bleiben bis auf
Weiteres geschlossen. Sie
können uns jederzeit erreichen unter
info@sommer-theater.ch

Bleiben sie gesund!
.
GUTSCHEINE> Online bestellen

Regie

Jean Claude Bordet

Jean Claude Bordet stammt aus Paris. Er absolvierte eine Schauspiel- und parallel eine Tanzausbildung. Tänzer an deutschen Opernhäusern und in Strasbourg, Bordeaux und Paris. Nach seiner Tänzerkarriere widmete er sich dem Regiefach und lernte Harry Kupfer kennen. Dieser holte ihn als Assistent an die Komische Oper in Berlin.
1983 wurde er als Regisseur und Abendspielleiter ans Stadttheater St.Gallen engagiert. Er inszenierte «Lucia di Lammermoor» oder «Im weissen Rössl» u.v.a. An verschiedenen Bühnen inszenierte er «Pariser leben», «Die Fledermaus», «Die lustigen Weiber von Windsor», «Eine Nacht in Venedig» u.v.a.  Seit 2016 inszeniert er am Sommertheater, so z.Bsp. "Tee Zitrone ohne ohne" oder auch "Zimmer 12A". Im letzten Jahr führte er Regie in "Schiff über Bord" und wird auch dieses Jahr wieder am SommerTheater tätig sein.